PROJEKTE IN AUSFÜHRUNG

Neuer Wasserturm am Lutherplatz, Dessau
Wiederaufbau 4. Erkerturmdach, Fenstererneuerung, Sanierung der Treppe

Daten und Fakten
Bauherr: Verein zur Förderung und Erhaltung des Neuen Wasserturms e. V. Dessau
Planungsphasen: alle Planungsphasen in den einzelnen Bauabschnitten
2017: Sanierung und Wiederaufbau Erkerturmdach West, Sanierung der Stahltreppe innen, Einbau neuer Fenster Südseite.
Idee

Erkerturmdach West:
Das letzte der vier Erkerturmdächer wurde wie die anderen auch am Boden mit Turmbibern gedeckt, dann mit dem Kran auf den Turm gesetzt und verankert.
Dann erfolgten die restlichen Dachdecker und Klempnerarbeiten in 30 m Höhe.
Die Abnahme erfolgte am 06.09.2017.

Sanierung der inneren Stahltreppe:
Seit Mai erfolgt die aufwendige und zeitraubende Sanierung der Stahltreppe durch die Stahlbaufirma Bense. Mühevoll müssen Stufen ausgetauscht und erneuert werden und ebenso Teile der Wangen neu eingebaut werden.

Einbau neuer Fenster Südseite:
Nach Vorarbeiten durch eine Mauerfirma werden die vorgefertigten Fenster eingesetzt.
Sie wurden nach historischen Aufnahmen gezeichnet.

Umbau von Verkaufsflächen zu Asia-Gaststätte

Daten und Fakten
Bauherr: Herr Nguyen, Köln
Planungsphase: 1 bis 2 (Grundlagenermittlung, Vorplanung ausgeführt Februar 2018
Leistungsphasen 3 – 4 (Entwurfsplanung und Bauantrag) ausgeführt.
Bauantrag: April 2018, Nachtrag zum Bauantrag: Mai 2019
Idee
Ein Teil der Verkaufsflächen im Erdgeschoss des ehemaligen Kaufhauses Kavalierstraße 72 in Dessau soll zu einer Gaststätte mit asiatischen Speisen umgebaut werden. Dabei ist geplant, am Mittag ein Imbissangebot mit Buffet anzubieten. Am Abend soll dann a la carte Essen serviert werden. Es sollen 40 Plätze geschaffen werden.
Die notwendigen Nebenräume, wie Küche, Lager und WC-Anlagen sind ebenfalls in den vorhandenen Verkaufsflächen eingeplant.
Für die Personalräume (Aufenthalt und WC) war ein Anbau im Hofbereich vorgesehen. Auf Wunsch des Bauherrn wurde diese Planung geändert. Die Personalräume werden jetzt im 1. OG des Kaufhauses eingeordnet. Dazu wurde eine Nachtrag zum Bauantrag eingereicht.
Es ist eine Lüftungsanlage vorgesehen. Deren Technik und Kanalführung wird im Unterdeckenbereich untergebracht.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
error: Content is protected !!