Einfamilienhäuser

Haus Ulbrich, Dessau

Daten und Fakten
Bauherr: Fa. Ulbrich
Entwurf: September 1997
Baubeginn: November 1998
Fertigstellung: April 2000
Baukosten: ca. 500.000 DM
Idee

In der Waldsiedlung Dessau-Kochstedt, die nach dem Abzug der Sowjetischen Truppen zu einem attraktiven Standort für Einfamilienhausbebauung entwickelt wurde, setzt das Haus Ulbrich mit seiner klaren Architektursprache eindeutige Akzente.
In Einem Umfeld das durch ein Sammelsurium unterschiedlicher Pseudostile und billiger Bauträger geprägt ist, kommt hier die Zurückhaltung und innere Ruhe einer Gestaltung zum Ausdruck, die die Ansichten und Bedürfnisse der Bauherrn und die besondere Lage des Grundstücks reflektieren.

Das Haus am Rande der Siedlung ist immer wieder Anziehungspunkt für Neugierige und Spaziergänger.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
error: Content is protected !!